Gehen & Sehen - Ihre Stadtführungen in Berlin und Potsdam

Telefon: 030 / 85078386 - Telefax: 030 / 85078387 - E-Mail: berlin@gehen-sehen.de

Reichstag mit Plenarsaal, Kuppel und Regierungsviertel

Unsere Führungen zum Thema "Reichstag mit Plenarsaal und Kuppel" bieten wir Ihnen auch  als Sonderführung an. Zur Anmeldung schicken Sie uns bitte ein Mail (berlin@gehen-sehen.de), in dem Sie uns den von Ihnen gewünschten Termin und Zeitpunkt sowie Ihren Namen, Adresse, Telefon- Handy-Nr. und Teilnehmerzahl nennen. Wir geben diese Informationen an den Besucherdienst des Bundestages weiter und erhalten die Antwort meist innerhalb von 2 Tagen. Dadurch haben Sie eine gute Planungssicherheit für Ihre weiteren Termine.

Dauer der Führung: gut 2,5 Stunden

Inhaltlich entspricht diese Führung der für unsere Induvidualtouristen, deshalb hier der gleiche Informationstext: 

Ablauf der Reichstagsführungen:
Vertiefen Sie Ihre durch die Medien erworbenen Kenntnisse über die neue Architektur des Regierungsviertels und das politische Geschehen. Unsere sachkundigen Guides (Historiker/Kunsthistoriker) begleiten Sie durch das Regierungsviertel, Reichstag/Plenarsaal/Kuppel, beantworten alle Ihre Fragen, stellen Zusammenhänge her, beseitigen Unklarheiten.
Zukünftig werden Sie die Berichterstattung aus Berlin besser einordnen können

Was erwartet Sie:
–     Sie lernen den Pariser Platz gestern und heute kennen,
       das Brandenburger Tor, den ehemaligen Todesstreifen,
       aber auch die neue tolle Architektur der Botschaften
       der USA und Frankreichs, imposante Gebäude,
       und last not least   - das neue Hotel Adlon -

–     Auf dem Weg zum Reichstag geht es vorbei an
       den Büros unserer jetzt 614 Abgeordneten,
       den Konferenztrakten für die 22 Ausschüssen
       und der drittgrößten Parlamentsbibliothek der Welt.

–     Sie betreten den Reichstag durch einen Sondereingang und gelangen
       dann auf die Besuchertribüne des Plenarsaales (kennen sie aus dem FS).
       Durch einen Referenten des Deutschen Bundestages erhalten Sie dort
       45 Minuten Informationen zu den Themen: politisches Tagesgeschehen,
       wer sitzt wo im Parlament, was tut Ihr Abgeordneter, wenn er nicht im
       Plenarsaal ist, die Geschichte des Reichstges sowie die neue
       Architektur und Technik von Norman Foster.
       Dieser Vortrag ist ein ganz besonderer, kostenloser Service des
       Bundestages allein für angemeldete Personen. Die Anmeldung nehmen wir
       für Sie vor, sozusagen ein "Einschub" in unsere Führung. Diese Plätze
       sind sehr begehrt und oft Wochen im voraus ausgebucht.
       Etwas Besonderes also für Sie.

Im Anschluß an den Besuch im Plenarsaal fahren wir auf die Dachterrasse, stellen Ihnen Berlin von oben vor und dann

–     stehen Sie in der weltberühmten Kuppel von Norman Foster und  
       staunen über 360 Spiegelplatten, Glas, großzügige Architektur,
       beeindruckende Technik, ökologische Konzepte, Design, Aussicht …

Die Führung endet in der Kuppel, wo Sie sich dann noch  bis 24.00 Uhr aufhalten können.

reichstag-neu.jpg

Unser Team: Tobias Zervosen, Brigitte Polhaus, André Bischoff, Christine Aigner, Ilonka Reiner, Alexandra Polenz, Walter Kreipe, Ute Kamps.